26.05.2019 / Artikel / GV /

GV 2019 – Damit nichts anbrennt

Am 15. Mai fand in der Reha Klinik Bellikon die Generalversammlung der Bezirkspartei Bremgarten statt.

Die versammelten CVP-Mitgliederinnen und -Mitglieder verabschiedeten Theres Lepori mit Standing Ovations. Theres hatte die CVP Bezirkspartei Bremgarten während den letzten 4 Jahren als Präsidentin geführt. Der gesamte Vorstand lobte ihre umsichtige und vorausschauende Arbeit. Diese Arbeit wird sie im Erziehungsrat des Kantons Aargau weiterführen, in welchem sie seit November angehört und so den Regierungsrat berät.

Die CVP Bezirkspartei Bremgarten wird neu von einem Co-Präsidium geführt. Karin Koch-Wick aus Bremgarten und Nelly Meier aus Berikon bilden nun das Präsidium. Als Vizepräsident bleibt Harry Lütolf.

Neben Theres Lepori sind auch Susan Diethelm aus privaten Gründen, Stefanie Bächer, weil sie in den Bezirk Muri gezogen ist, sowie Ferdinand Weissenbach, welcher sich mehr auf die CVP Ortspartei Bremgarten fokussieren möchte, aus dem Vorstand zurückgetreten. Der Vorstand bedankt sich von Herzen bei bei den austretenden Kolleginnen und Kollegen und wünscht ihnen für die weitere politische und private Zukunft alles Gute.

Hier finden Sie das Protokoll der GV 2019 mit allen Informationen.

Lesen Sie hier den Zeitungsartikel im Wohler Anzeiger.

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt